Einträge von Moritz Spitz

Limbacher Triathleten beim Short Track Triathlon in Griesheim

HTV-Cup Rennen und Auftakt der Hessischen Triathlon Liga Im südhessischen Darmstadt-Griesheim kämpften am Pfingstsonntag nicht nur die Nachwuchstriathleten um Punkte für den HTV-Cup, auch die Dritte bis Fünfte Triathlonliga startete in die Saison 2018. Darunter auch das Team der Startgemeinschaft Limbach/Elz, die in diesem Jahr Teams in der Ersten und Fünften Hessenliga in die Rennen […]

MINI-Triathlon in Kirberg ein voller Erfolg – Freibadsaison in Hünfelden offiziell eröffnet

Limbach/Kirberg   Zum nun schon siebten Mal lud die TSG Limbach zur Saisoneröffnung nach Hünfelden ein. In vorbildlicher Kooperation mit der Gemeinde und den ortsansässigen Vereinen DLRG und TSV Kirberg, sowie der Freiwilligen Feuerwehr und dem DRK konnten dieses Jahr über 100 Kinder, Jugendliche und einige Erwachsene stressfrei Triathlon, eine Sportart bestehend aus der pausenlosen Kombination […]

Limbacher Triathleten dominieren Idsteiner Stadtlauf

Miriam Ruoff und Timo Heise beim ersten Deutschland-Cup Rennen in Forst   Die A-Jugendliche Miriam Ruoff und der B-Jugendliche Timo Heise, vor zwei Wochen bereits Deutscher Vizemeister im Duathlon geworden, vertraten Hessen beim ersten Rennen des DTU-Cups in Forst (Baden-Württemberg). Timo Heise kam im letzten Drittel des Feldes aus dem Wasser, arbeitete sich auf dem […]

Timo Heise Deutscher Vize-Meister

Limbach   Bevor es so richtig in die Triathlonsaison geht, stehen, so lange es zum Schwimmen noch zu kühl ist, Duathlonrennen an. Nicht nur zum Formtest wird die Variante Laufen-Radfahren-Laufen gerne gewählt. Auch um Meisterschaftsehren geht es im April. Nach den Hessenmeisterschaften, die TSG holte vor zwei Wochen im Jugendbereich 15 (!) Medaillen, suchte die Deutsche […]

Limbacher Triathleten zeigen Duathlonstärke

Sechs Hessentitel im nordhessischen Großenenglis Traditionell stellt der Viktoria Duathlon, bei dem in diesem Jahr die Hessenmeister aller Altersklassen ermittelt wurden, in der Nähe von Borken den ersten richtigen Höhepunkt der hessischen Triathlonsaison dar. Nach den Trainingslagern rund um Ostern zeigte sich auf der sehr windanfälligen und selektiven Radrunde, ob über den Winter die richtigen […]

Radtrainingswoche der Limbacher Triathlonjugend

Traditionelles Ostertrainingslager in Sundern-Hachen Zum bereits siebten Mal verbrachten die Nachwuchstriathleten der TSG Limbach und deren Trainerteam die erste Woche der Osterferien in Nordrhein-Westfalen. Ausgangsort täglicher Radtouren war erneut das Sport- und Tagungszentrum des Landes-Sport-Bundes NRW in Sundern-Hachen. Die gemütliche Unterkunft bietet vielfältigste Sportmöglichkeiten draußen und drinnen und eine sportlergerechte Verpflegung. Die altersgerechten Trainingseinheiten auf […]

Kadertraining und Trainerfortbildung im Tournesol-Idstein

Die dritte Zusammenkunft des hessischen Triathlon-E-Kaders (Jahrgänge 2004-2006) nutzte die TSG Limbach, um eine Trainerfortbildung mit Schwerpunkt Kraultechnik anzubieten. Der E-Kader weilte erstmals im Idsteiner Land. Normalerweise ist das Trainingszentrum des HTV in Darmstadt Treffpunkt der Auswahlsportler_innen. Mit der Durchführung des Stützpunttrainings im Idsteiner Land äußerte der Trainerstab seine Anerkennung für die sehr gute Nachwuchsarbeit […]

Crosslauf in eisiger Kellersgrube

Geisenheimer Stadioncross erneut Austragungsort der RT-Kreis-Crossmeisterschaften. Limbach mit elf Medaillen sehr erfolgreich.   Eine Woche nach den hessischen Titelkämpfen im Geländelauf legte der Leichtathletikkreis Rheingau-Taunus nach und suchte seine Crosslaufmeister_innen 2018. Eingeladen waren alle 45 LA-Vereine des Kreises. 20 schickten 147 Läufer_innen in den Rheingau, darunter auch sehr gute Vertreter_innen der Zunft aus Wiesbadener Vereinen. […]

Eisig – Matschig – Hügelig – Kurvig : Crosslauf vom Feinsten

Hessische Crosslaufmeisterschaften mit Hünstettener Beteiligung in Trebur   Wie auch 2017 lud der HLV die crossbegeisterten hessischen Läufer_innen nach Trebur in den ländlichen Teil des dichtbewohnten Rhein-Main-Gebiets. Hier bietet der TV Trebur mit Hingabe und Geschick eine anspruchsvolle und faire ca. 1,4 Km lange Cross-Runde, welche über Schotter, Feld und Wiese, durch Sand, kurvig, rauf […]