Limbacher Triathleten beim Short Track Triathlon in Griesheim

HTV-Cup Rennen und Auftakt der Hessischen Triathlon Liga

Im südhessischen Darmstadt-Griesheim kämpften am Pfingstsonntag nicht nur die Nachwuchstriathleten um Punkte für den HTV-Cup, auch die Dritte bis Fünfte Triathlonliga startete in die Saison 2018. Darunter auch das Team der Startgemeinschaft Limbach/Elz, die in diesem Jahr Teams in der Ersten und Fünften Hessenliga in die Rennen schickt. Gut vorbereitet konnten die fünf Starter, eine Mischung aus Nachwuchsathleten und erfahrenen Routiniers, einen sehr guten vierten Platz der 16 Teams erreichen. Dabei zeigte besonders Felix Spitz als Neuntplatzierter ein sehr gutes Rennen im Feld der fast 80 Athleten.

In den HTV-Cup Rennen konnten die Dreikämpfer einmal mehr herausragende Ergebnisse erzielen. Allen voran Josefine Dohms, Frida Bardí und Jemima Möller mit einem erneuten Dreifachsieg bei den C-Schülerinnen, sowie Tom Borst und Samuel Möller (A-Schüler) mit einem Doppelsieg. Die B-Schülerin Lea Borst lief als souveräne Siegerin auch noch vor allen männlichen Konkurrenten ins Ziel ein. Ihr Vereinskollege Soma Bardí belegte einen tollen dritten Rang. Dazu zeigte Kaderathlet Timo Heise ein sehr gutes Rennen als Zweitplatzierter der B-Jugendlichen. Carolin Hartmann belegte nach langer Wettkampfpause auf Anhieb einen Podestplatz als Dritte der weiblichen A-Jugend. Neben den Podestplätzen ist noch das tolle Triathlondebüt von Nils Hafner zu erwähnen, der sich auf Anhieb im Mittelfeld behauptete.

 

5. Hessenliga (0,5-19-5km):

9. Felix Spitz, 59:09min; 17. Lukas Hafner, 1:00:43h; 26. Günther Rothmayer, 1:03:19h;

31. Attila Bardí, 1:04:35h; 41. Andreas Lüttke, 1:07:42h

Jugend A (0,5-19-5km):      

3. Carolin Hartmann, 1:08:42h; 6. Hanna Fender, 1:19:46h

4. Jan-Lucas Ferschke, 1:01:47h; 8. Nils Hafner, 1:10:43h      

Jugend B (0,4-10-2,5km):      

5. Emily Fender, 39:21min; 9. Leni Müller, 39:50min

2. Timo Heise, 35:19min; 13. Johannes Theobald, 42:49min

Schüler A (0,4-10-2,5km):      

6. Laura Maria Müller, 44:06min                                                                                                                             

1. Tom Borst, 37:21min; 2. Samuel Möller, 37:38min;

Schüler B (0,2-5-1km):           

1. Lea Borst, 18:00min; 4. Kati Haas, 22:29min

3. Soma Bardí, 18:42min; 7. Marvin Heuser, 19:39min; 19. Jakob Baum, 21:35min

Schüler C (0,1-2,5-0,4km):    

 1. Josefine Dohms, 10:48min; 2. Frida Bardí, 11:01min; 3. Jemima Möller, 12:23min

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.