Geisenheim Kopie

Limbacher Triathleten mit Kreismeistertiteln

Kreismeisterschaften im Crosslauf

Geisenheim. Bei fairen, trockenen Wetterbedingungen fanden in Geisenheim die diesjährigen Kreismeisterschaften im Crosslauf statt. Leider nehmen immer weniger Teilnehmer an dieser harten, aber sehr schönen Laufdisziplin teil. Die Limbacher Triathleten zeigten sich davon nicht beeindruckt und konnten in allen Altersklassen zahlreiche Kreismeistertitel erlaufen. Auch einige jüngere Triathleten sammelten erste wichtige Wettkampferfahrung.

Ergebnisse:

1280m:

W9:     1. Lea Borst, 5:23min

M9:     4. Christian Theobald, 6:16min; 6. Jan Lüttke, 6:25min; 7. Robert Strobach, 7:09min

W11:  2. Laura – Maria Müller, 5:32min

M11:   2. Tom Borst, 5:05min; 6. Yanic Stötzer, 6:05min

2310m:

W13:  1.Viktoria Höfer, 10:30min; 3. Ann – Cathrine Wagner, 14:04min

W14:  1. Merete Arp, 9:59min

3290m:

U18:               1. Felix Spitz, 12:42min

Frauen:         1. Frederike Arp, 14:21min

W40:              1. Ines Borst, 14:50min

Männer:         2. Andreas Lüttke, 13:02min; 3. Dominik Mol, 13:32min;

  1. Oliver Maniera,13.56min; 5. Armin Borst, 14:21min

800m Crosssprint:

Frauen:         2. Frederike Arp,3:06min

Männer:         1. Dominik Mol, 2:33min; 2. Oliver Maniera, 2:55min

U18:               1. Felix Spitz, 2:44min

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.